kleinprospektinternet

Körperarbeit

Die “Körperarbeit”, die von geschulten Polarity Therapeuten ausgeführt wird, unterstützt diesen Prozess des Umgestaltens und Veränderns. Von gezielten, sehr mannigfaltigen Dehn- und Drucktechniken, sanften und tiefen Berührungen bis hin zum “bloßen Auflegen der Hände” reicht das Spektrum, mit dem der Thera­peut seine Klienten die Energieflussblockaden erkennen lässt und die sie in ge­mein­­samer Arbeit auflösen. Der Polarity Thera­peut ist durch seine Ausbildung in der Lage, Energiefluss­blocka­den aufzuspüren und aufzulösen, sofern der Patient dazu bereit ist. Durch das Auflösen der Energieflussstörungen werden die Selbst­heilungskräfte wieder angeregt und freigesetzt. Der Prozess der Gesundung und Heilung nimmt seinen Lauf. Dr. Stone sagte oft: “Fließendes Wasser reinigt sich selbst”, wie ein frischer le­ben­di­ger Gebirgsbach.

Um den Mensch mit all seinen Facetten, zu denen auch der Verstand gehört, einzubeziehen, spielt das Therapeutische Gespräch als Ergänzung zur Körperarbeit ebenfalls eine wesentliche Rolle.