Ann-Marie Isenmann

Ausbildungsleitung in Aarau (CH) und Freiburg

Geboren 1990 in Freiburg, im Zeichen des Steinbocks mit Krebs Aszendent, interessierte mich von Kindesbein an die Erforschung der Symphonie von Körper, Geist und Seele in ihrem mannigfaltigen Zusammenspiel und ihren unendlichen Ausdrucksformen.

2011 startete meine Reise an der Freiburger Cranio- und Polarityschule und ich begann meine Ausbildung in Polarity Therapie. Die Ausbildung schloss ich im Juni 2016 mit dem Diplom als Polarity Therapeutin ab. Zeitgleich übernahm ich den Unterricht der Anatomie, Physiologie und Pathologie an der Schule.

Ebenfalls begann ich 2011 meinen Bachelor in Sport- und Ernährungswissenschaften und im Anschluss meinen Master. Diese erfolgreichen Jahre haben mein medizinisches, didaktisches und ernährungsphysiologisches Feld um viele weitere Grundlagen erweitert.

Im Januar 2016 Jahres entschloss ich mich dazu, mich in der biodynamischen Craniosacraltherapie weiterzubilden, welche ich im Februar 2019 mit dem Diplom abschloss. Seit 2017 begleite ich die Polarity Ausbildung als Assistenz von Michael Schubert und seit 2019 absolviere ich die Trainerausbildung.

Meine Arbeit als stellvertretende Filialleitung, seit 2017, in einem Bekleidungsunternehmen, hat mein unternehmerisches Denken geschult und erweitert. Durch die Tätigkeit im Personalmanagement als Vorbilds- und Führungsfunktion, habe ich die Möglichkeit erhalten Menschen zu führen, zu begleiten und zu entwickeln.

Ich freue mich sehr darüber die Polarity Therapie fortan als Ausbildungsleitung weitergeben zu können. Die Polarity Therapie ist für mich eine hervorragende Möglichkeit den Fluss der Lebensenergie als Ursprung unseres Seins zu fördern, sowie sich selbst und den eigenen Körper besser kennenzulernen. In diesem Sinne freue ich mich Menschen auf diesem Weg begleiten zu dürfen und zu erleben wie jeder sich frei entfalten darf.

 

Michael Schubert

Ausbildungsleitung im Aargau (CH), Freiburg und Engen(D)

Seit über 30 Jahren gebe ich Kurse in oben aufgeführten The­ra­pie­formen. Meine Ausbildungen und meine Patien­ten ha­ben mich vieles über Körper, Seele und Geist ge­lehrt, was meine Lehrtätigkeit an Vielschichtigkeit noch heute be­reichert. Durch die glückliche Verbindung von 20 Jahren Praxis­tätigkeit und 30 Jahren Lehrerfahrung sind meine Unter­richte praxisnah und lebendig.

Ich gebe seit mehreren Jahren ebenfalls Super­visio­nen für Heilberuflich Tätige, halte Vorträge und gebe Seminare im In- und Ausland.

Meine Freizeit verbringe ich mit meiner Frau und meinen Kindern, gehe gerne reisen und versorge unseren Garten und bastle an unserem Haus herum.

 

1961
Geboren im Zeichen des Stiers mit Widder Aszendent
Ausbildung
als Krankenpfleger, Altenpfleger,Rettungssanitäter
1982
Geburt der ersten Tochter Cornelia, später dann Tilo,
Franziska, Jonathan und Iivo.
1982-1984
Ausbildung zum Masseur und med. Bademeister
Ausbildung
in Fußreflexzonentherapie, Lymphdrainage, Schlüsselzonenmassage, psychologischer Patientenbetreuung, Akupunktur, Prozessbegleitung, Krisenmanagement, Astrologie, Rückführungstherapie usw. usw.
1987
Eröffnung der Praxisgemeinschaft
1987-1990
Ausbildung in Polarity bei Franklyn Sills, London
1990
Eröffnung der Freiburger Polarity Schule
 1992-1994
Craniosacralausbildung bei John Beaulieu/USA
1996-1998
Diplomierte Vollausbildung biodynamische Craniosacraltherapie
1998
Leitung erster Cranio-Kurse in Freiburg
1999
Mitbegründung der Cranio & Polarity-Schule Aargau (Schweiz)
1999
offizielle Eröffnung der Freiburger Cranio Schule
2001
Übergabe der Cranio- und Polarity-Praxis an die Kollegen nach 16 Jahren eigener Praxistätigkeit
2002
Gründung der Polarity Schule Hannover
2005
Gründung der Cranio-Schule Aaragu (Schweiz)
2005
2008
2008-heute
Gründung des Freiburger Weiterbildungsforums
Eröffnung der Cranioschule in Göppingen, jetzt Stuttgart
Leitung der Schulen